Archive

Category Archives for "Lautsprecherhersteller"

Bose Bluetooth Lautsprecher – Übersicht

zum Unternehmen

Das Unternehmen BOSE wurde bereits im Jahr 1964 von Amar G.Bose in den USA gegründet und produziert Lautsprecher für einige Anwendungsbereiche, u.a. Autolautsprecher, Heimkinosysteme und natürlich auch Bluetooth Lautsprecher. Bose hatte 2015 einen Umsatz von ca. 3,5 Mrd. Dollar Umsatz und beschäftigt ca. 12.000 Mitarbeiter ( Quelle: Wikipedia)

Alle Lautsprechersystem sind hochwertig, verfügen über einen exzellenten Klang und haben weltweit einen sehr guten Ruf. 

Was macht Bose Bluetooth Lautsprecher so besonders? 

Bose legt bei der Entwicklung der Lautsprecher, neben einem sehr guten Klangbild auch Wert auf eine elegantes Design. Dabei weißt jeder Lautsprecher ein individuelles, meist aussergewöhnliches Design auf, anders als z.B. JBL, die eher ein einheutliches Desgin bevorzugen.  

Wenn du bereit bist, ein wenig mehr Geld auszugeben, wirst du immer einen technisch ausgereiften und guten und Bluetooth-Lautsprechern im eleganten Design erhalten.

Elegantes Design trifft hier auf satten, innovativen Sound zu einem durchaus fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nachfolgend stellen wir sehr beliebte Bose Lautsprecher vor:

Bose Sound Link Micro 

Eine kompakte und mit 290 Gramm leichte Bluetooth Box für den täglichen Outdoor Gebrauch. Soundqualität TOP, Ausstattung OK

Maße: 3,6 cm (H) * 9,9 (B) * 9,9 (T) ; Gewicht: 290 Gramm 

Ausstattung: 
 Bedientasten, Halteband, Wasserdicht nach IPX 7, Freisprechfunktion 

Klang: Klar und erstaunlich gute Bässe für die kleine Box. Die Höhen und Mitten klingen klar und das gesamte Klangbild wirkt harmonisch. Testsieger beim Klang!   

Akkulaufzeit: 6
 Std.

Beschreibung: Der Bose Sound Link Mirco ist ideal, wenn es um die Unterhaltung im Freien, am Pool, Dusche und dem leichten Transport geht. Durch die kompakte Größe, das geringe Gewicht und den Haltegriff ist er gut für Radtouren oder Wanderungen geeignet.

Was etwas negativ auffällt ist der relativ hohe Preis, bei einer nicht gerade üppigen Ausstattungen. Dafür überzeugt der Klang!  

Einsatzzweck: Ideal als kompakten Begleiter im Outdooreinsatz wie Wanderungen, Radtour, etc. 

Bose Sound Link Mini II 

Ein etwas älterer Bose Lautsprecher der aber noch gut mit seinen neueren Kollegen in Sachen Klang und Design mithalten kann. 

Maße: 5,1 cm (Höhe) * 5,8 (Breite) * 18,0 cm (Länge) ; Gewicht: 600 Gramm 
Ausstattung: 
 AUX Anschluß, Freisprechfunktion; Ladestation

Klang: Klar und erstaunlich gute Bässe für die kleine Box.  

Akkulaufzeit:
10 Std.

Fazit: kompakter und schicker Indoor Begleiter mit sehr gutem Sound für diese Baugröße. Die Ausstattung ist nicht so umfangreich wie bei neueren Lautsprechergenerationen.  

Bose Sound Link Revolve Plus

​Der Bose Revolve Plus bietet ein eindrucksvollen räumlichen Klang in einen schicken aber ungewöhnlichen Aluminiumgehäuse! 
Das kompakte Aluminiumgehäuse ist im Gegensatz zu den früheren Bose Modellen jetzt rund und wird auch in einem kleineren Modell Revolve angeboten. 
Der Bose ist spritzwassergechützt (IPX4) und hat eine sehr gute Akkulaufzeit von bis 16 Std.  

Maße: 10,5 cm (Durchm.) * 18,4 cm (Länge) , Gewicht 910 Gramm  
Ausstattung:
Bedientasten, AUX Anschluß, Sprachassistent, Freisprechfunktion, Haltegriff

Klang: Ausgewogener Klang und sehr kräftige Bässe mit einem überzeugenden 360 Klangerlebnis auch in größeren Räumen oder im Freien.   
 
Akku:
16 Std. 

Fazit: Der Bose Sound Link Revolve Plus ist ideal, wenn es um die gleichmäßige Verteilung des Klanges in größeren Räumen bzw. auch bei einem Picknick geht! 
So können mehrere Leute um den Lautsprecher den guten Klang genießen. Bei den anderen Werten wie Klang, Akku und Ausstattung liegt der Bose Revolve im oberen Feld.

Bose Sound Link Revolve 

Ein kompakter, leistungsstarker Bluetooth-Lautsprecher mit beeindruckenden, sattem 360 Grad Klangerlebnis.  

Maße: 10 cm (Durchm.) * 15 cm (Höhe) , Gewicht: 660 Gramm
 
Ausstattung:
AUX, Bedienstasten, Freisprechfunktion 

Klang: Klar und harmonisch, Bässe klingen satt.  
Akku:
12 Std. 

Fazit: Schicker, rundlicher Lautsprecher mit einem beeindruckenden 360 Grad Klangerlebnis, daher ideal für größere Gruppen oder Räume.

Frank


Beitrag von Frank
Bereits seit über 3 Jahren teste und vergleiche ich hier im Portal Bluetooth-Lautsprecher. Auf dieser Seite findest du alles, was Du für Deine Kaufentscheidung brauchst: Testberichte, Vergleiche, Bestenlisten in verschiedenen Kategorien und vieles mehr. 

Übersicht Bluetooth Lautsprecher anderer Hersteller 

- JBL Bluetooth Lautsprecher
- Teufel Bluetooth Lautsprecher

JBL Lautsprecher

zum Unternehmen


JBL wurde 1946 in den USA gegründet und gehörte lange Jahre zu Harmon Gruppe, bevor die Gruppe 2016 von Samsung übernommen wurde.
In den Anfängen entwarf man Lautsprecher für den Kinobereich, heute ausschließlich Bluetooth Lautsprecher und Kopfhörer.
Der Sitz des Unternehmesn ist weiterhin in den USA (Los Angeles).

JBL ist besonders bekannt für sehr robuste, gute und optisch gefällige Bluetooth Lautsprecher für (fast) jeden Anwendungsbereich. Die Produktpalette ist mittlerweile breit aufgestellt.  

 

JBL Go Ultra

Eine kleine, ultra-leichte Bluetooth Box für den täglichen Gebrauch. Soundqualität TOP, Ausstattung minimal

Maße: 8,3 cm (H) * 6,8 (B) * 3,1 (T) ; Gewicht 130 Gramm 
Ausstattung: 
 Bedientasten, Freisprechfunktion 

Klang: Klar und erstaunlich gute Bässe für die kleine Box.  
Akku:
5 Std.

Fazit: kleiner und günstiger Begleiter für das Büro oder Nachtisch

Gesamteindruck:

JBL Clip 3

Eine kleiner, wasserdichter und praktischer Begleiter für den täglichen Gebrauch. Soundqualität und Ausstattung sind gut

Maße: 9 cm (Durchm.) * 4 cm (Dicke) , Gewicht 210 Gramm  
Ausstattung:
AUX, Bedienstasten, Freisprechfunktion 

Klang: Klar und erstaunlich gut, Bässe klingen baubedingt etwas schwach 
Akku:
10 Std. 

Fazit: kleiner und robuster Begleiter, dank auch eines Metallkarabiners, für unterwegs oder Picknick im kleineren Kreis. 

Gesamteindruck:

JBL Flip 4

​Der Flip 4 ist ein Allroundtalent unter den BT-Lautsprechern. Soundqualität und Ausstattung sind für den Preis top!

Maße: 7 cm (Durchm.) * 17,5 cm (Länge) , Gewicht 520 Gramm  
Ausstattung:
Bedientasten, AUX Anschluß, Sprachassistent, Freisprechfunktion 

Klang: Sehr ausgewogener und harmonischer Stereo Klang mit guten Bässen!  
 
Akku:
12 Std. 

Fazit: Sehr ausgewogener und robuster Lautsprecher, der dank seines guten Klangbildes, guter Ausstattung und seines angemessenes Preises als Allroundtalent gilt. 

Gesamteindruck:

JBL Charge 4​

Der Charge 4 ist ein sehr leistungsstarker Lautsprecher der durch guten, satten Klang und super Akkulaufzeit überzeugt. Er gilt als keines Kraftpaket!

Maße: 9,5 cm (Durchm.) * 22 cm (Länge) , Gewicht 960 Gramm
Ausstattung: Bedientasten, AUX Anschluß, Sprachassistent, Powerbank, Freisprechfunktion

Klang: sehr harmonisch und über die ganze Bandbreite ausgewogener und kräftiger Stereo Sound!
 
Akku: 20 Std.

Fazit: Sehr guter, leistungsstarker und robuster Lautsprecher, mit optimaler Akkuleistung. Durch den satten Sound und die lange Akkulaufzeit gilt er als Kraftpaket unter den BT-Lautsprechern.   

Gesamteindruck:

JBL Xtreme 2 

Der JBL Xtreme 2 ist ein sehr leistungsstarker, robuster Lautsprecher, mit einem sehr kräftigen Bass. Er gilt als keines absolutes Kraftpaket!

Maße: Zylinderförmig 13,6 x 28,8 x 13,2 cm
(H x B x T) , Gewicht 2400 Gramm (!)
Ausstattung: wasserdichte Bedientasten, AUX Anschluß, JBL Connect +, integrierte Powerbank, Freisprechfunktion

Klang: Der JBL Xtreme 2 hat zwei sehr kräftige Bässe mit jeweils 20 Watt Leistung und 2 Hochtöner! Damit bietet er einen kraftvollen, satten Sound!
 
Akku: 15 Std.

Fazit:  Der JBL Xtreme 2 ist ein sehr bassstarkerrobuster und perfekter Alltags- und Freizeitbegleiter! Er bietet alle wichtigen Schnittstellen und Ausstattungsmerkmale, hat aber auch ein Gewicht von 2,4 KG. 

Gesamteindruck:

Teufel Bluetooth Lautsprecher

Das Unternehmen Teufel ist ein deutscher Hersteller von Lautsprechern und HiFi-Anlagen.
Die Firma wurde im Jahr 1980 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin.
Geräte von Teufel haben ein wertiges Look&Feel und die Soundqualität ist in den meisten Fällen sehr gut, da hierauf bei Teufel viel Wert gelegt wird. 

Teufel Rockster Go Foto: Teufel.de

Teufel Rockster XS Foto: Teufel.de

Wem wir Teufel Bluetooth Lautsprecher empfehlen

Viele kennen es: Man bestellt sich einen neuen Bluetooth Lautsprecher und hofft, dass die Musikqualität gut sein wird. Hat man sich ein billiges 0-8-15-Gerät bestellt so merkt man bereits beim ersten Einsatz des Gerätes, dass es ein nerviges Hintergrundrauschen gibt, die Stimme irgendetwas Chinesisches sagt oder der Lautsprecher sehr unqualitativ und billig aussieht.

So etwas kann bei Teufel nicht passieren. Die Berliner Firma legt großen Wert auf Soundqualität auch bei kompakten Lautsprechern, und auch auf eine gute Alltagstauglichkeit wie sinnvolle Funktionen und meist überdurchschnittliche Akkulaufzeiten, wie z.B. der Rockster Air mit bis zu 30 Std. Akkupower!  Dafür sind die Lautsprecher nicht zu den günstigsten am Markt und liegen meist im oberen Bereich der jeweilgen Geräteklassen, z.B. im Vergleich mit JBL. 

Besonderheiten bei Teufel Lautsprechern

Teufel legt besonders Wert auf:

  • gute Soundqualität, bei den kompakten Lautsprecher wird das mit elektronischen Tricks unterstützt. 
  • sehr gute Akkulaufzeiten auch bei den kleinen Teufeln ,wie z.B. den Rockster Go mit 12 Std.  
  • Bluetooth® mit aptX™ ermöglicht Musiktreaming von Deezer, Spotify & Co. in CD-ähnlicher Qualität (nicht bei allen Geräten) 
  • teilweise als Soundkarte an einem PC nutzbar, das bietet kein anderer Hersteller.

Bluetooth mit aptX

Bei ausgewählten Produkten wie dem Rockster Go wurde in der Bluetooth-Schnittstelle auch der Codec aptX integriert. Dank Bluetooth mit aptX-Codec ist eine erstklassige Soundqualität garantiert, wenn auch andere Voraussetzungen gegeben sind. Siehe dazu meinen Artikel über aptX.

Bluetooth-Funktion per Adapter

Darüber hinaus ermöglicht der Teufel BT Link, einem nachrüstbaren Bluetooth-Empfänger, Musik von Apps wie zum Beispiel Spotify oder YouTube über ein Smartphone kabellos an eine Stereo- oder Heimkino-Anlage zu übertragen. 


Voraussetzung ist, dass die Soundanlage über einen analogen Audio-Eingang verfügt. Der Teufel Bluetooth Adapter merkt sich die letzten sechs gekoppelten Geräte für eine schnelle Wiederverwendung.


Nachfolgend stellen wir die gängigsten und besten Teufel Bluetooth Lautsprecher vor. 

Teufel Rockster Go

Maße/Gewicht: 6,0 (Tiefe) * 21,0  (Breite) * 11 cm (Höhe) , Gewicht 700 Gramm, Wassserdicht nach IPX7

Ausstattung
AUX, Sprachassistent, Soundkartenfunktion, 
Freisprechfunktion, APP

KlangSehr guter räumlicher Klang, dank DYNAMORE Technik und 2 seitlich angebrachter Lautsprecher; druckvolle gute Bässe 
Akkulaufzeit:
12 Std. 

Teufel Rockster Go

Fazit: Der Teufel Rockster Go  ist ein sehr ausgewogenerrobuster und guter Alltagsbegleiter! Er bietet alle wichtigen Schnittstellen und Ausstattungsmerkmale und zeigt keine Schwächen. Besonders die Verwendung als externe Soundkarte ist ein Alleinstellungsmerkmal dieses Lautsprechers. 
Auch gefällt mir , für diese Preisklasse, der räumliche und kraftvolle Stereo-Sound. 

Einsatzzwecke: größere Räume Indoor,  Outdoor, auch am Wasser dank IPX7 

Teufel Rockster XS

Maße: 8,60 (Tiefe) x 17,80 (Höhe) x 6,90 (Breite)  cm , Gewicht 720 Gramm. 
Ausstattung:
AUX, Powerbank, Soundkartenfunktion , APP  

Klang: Der Rockster XS hat zwei vordere 46 mm Breitband-Lautsprecher und einen 100 mm Subwoofer der nach hinten abstrahlt.  Er bietet damit einen sehr guten kraftvollen Sound an!
Insgesamt ist der Klang sehr ausgewogen und für in dieser Preisklasse führend. 


Akkulaufzeit: 30
 Std. (!)

Teufel Rockster XS

Fazit: Der neue Teufel Rockster XS  ist ein mit insgesamt 3 Lautsprechern ein sehr ausgewogener und guter Alltagsbegleiter! In der 2 Auflage gefällt er jetzt auch mit starkem Bass im unteren Lautstärkebereich. 
Einzig die Sprachsteuerung und eine Freisprechfunktion vermisse ich etwas.

Besonders der große Akku, die Powerbank und die Verwendung als externe Soundkarte machen den Lautsprecher zu einem begehrten Unterhalter für unterwegs.

Einsatzzwecke: Indoor große und kleine Räume, Outdoor, lange Unabhängigkeit dank starkem Akku und Powerbank

Teufel Rockster Cross

Maße: 13,0 (Tiefe) x 16,0 (Höhe) x 38,0 (Breite) cm , Gewicht 2400 Gramm, Spritzwassergeschützt IPX 5
 

Ausstattung:
AUX, Powerbank, Sprachassistenten, Outdoor Modus, Freisprechen, APP  

Teufel Rockster Cross

Klang: Der Rockster Cross hat zwei vordere 20 mm Höhen-Lautsprecher und einen 120 mm Subwoofer der auch nach vorne abstrahlt.  
Er bietet damit einen sehr guten kraftvollen Sound, der für die größere Runde im Freien super geeignet ist. Mit einem zuschaltbaren Outdoor Modus lassen sich die Höhen im Freien anheben. 
Der Bass ist dabei sehr
druckvoll und übertrifft die meisten anderen Bluetooth Lautsprecher!

Akkulaufzeit: 
16 Std. 

Fazit: Sehr kraftvoller Partybegleiter ! Der Rockster Cross bietet alle wichtigen Schnittstellen , Ausstattungsmerkmale und hat einen eindrucksvollen Schalldruck!
Neben dem kraftvollen Bass-Sound machen besonders der große Akku, die Powerbank und der Outdoor Modus den Lautsprecher zu einem begehrten Unterhalter für Partys im Freien.  
  

Teufel Bamster Pro

Maße: 8,2,0 (Tiefe) x 8,0 (Höhe) x 20,0 (Breite) cm, Gewicht 770 Gramm

Ausstattung:
AUX, Freisprechen, NFC Chip, APT-x, APP  


Teufel Bamster Pro

Klang: Der Bamster Pro überzeugt durch den bombastischen Stereo Sound: Egal ob House, Techno, Rock oder Schlager - so einen klaren Sound hört man aus einem Bluetooth Lautsprecher eher selten. Die Bässe sind in jedem Lautstärkebereich (fast) gleich gut. Der zuschaltbare Dynamore Modus unterstützt dabei  den räumlichen Klang. 

Akku: 
10 Std. 

Fazit: Sehr guter Sound,verbunden mit edlem Desgin, der in allen Bereichen überzeugt! Etwas zu schwacher Akku und die Ausstattung ist klar auf den Indoor Einsatz ausgelegt. 

Einsatzzwecke: Indoor auch für größere Stereo-Beschallung oder für Präsentationen. 

Übersicht Bluetooth Lautsprecher anderer Hersteller 

- JBL Bluetooth Lautsprecher
- Bose Bluetooth Lautsprecher